Das Gespräch - Fragen stellen erwünscht

Vor der ersten Untersuchung findet ein ausführliches Gespräch statt. Dieses ermöglicht nebst der fachlichen Beratung das gegenseitige Kennenlernen und Vertrauenfassen. Der Grund des Besuchs (Beratung Verhütungsmöglichkeiten, gynäkologische Probleme oder allgemeine Fragen) sollte dem Arzt klar mitgeteilt werden. Bei dieser Gelegenheit wird der Arzt in den meisten Fällen auch das Thema Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten ansprechen. Ob nebst dem beratenden Gespräch eine gynäkologische Unter suchung nötig ist, entscheidet der Arzt.