Switch Language
Back to the real you

HORMONE VERSTEHEN

Natürliche Hormone

Hormone gehören zu jedem Körper und beeinflussen jede Frau anders. Meist bemerken wir ihren Einfluss auf unseren Körper nicht – aber manchmal eben doch, insbesondere in der Pubertät, wenn Sexualhormone in grösserer Menge produziert werden. Diese Hormone, darunter Östrogen und Gestagen, ermöglichen und beeinflussen den Menstruationszyklus.

Hormone und der Menstruationszyklus

Der Menstruationszyklus dauert etwa 28 Tage und wird von natürlich im Körper vorkommenden Hormonen gesteuert. Und so läuft er, kurz gefasst, ab.

VERHÜTUNGSMETHODEN

Hier kannst du mehr über Verhütungsmethoden erfahren, die vielleicht zu dir und deiner Lebensweise passen:

VERHÜTUNGSVERGLEICH

NOCH FRAGEN? SPRICH MIT DEINEM ARZT

Vereinbare einen Termin mit deinem Arzt, um dich beraten zu lassen.

IST DAS OK?

ÜBERLEGE DIR

Beim Coitus interruptus ist die Gefahr menschlicher Fehler besonders gross. Schon vor dem Orgasmus können Samenzellen austreten. Daher sollte der Coitus interruptus für dich nur infrage kommen, wenn eine etwaige Schwangerschaft kein Problem ist.

DEINE OPTIONEN

VERHÜTUNGSVERGLEICH